Serbien – Rhythmus des Herzens

In Serbien schlägt das Herz Europas. Es ist Energie, Aufregung und Entspannung. Dabei fernab vom Massentourismus, aber mit vielen landschaftlichen Schönheiten. Auf die Idee zu dieser Webseite hat mich Rade Kostic aus Wettingen gebracht, der damit einen Dienst seiner Heimat leistet und den Tourismus fördern möchte.

Serbien ist ein Reiseziel für jung und alt, für jeden, der Rhythmus in seinen Herzen spürt und auf Entdeckungen gehen will.

Geschichtlich hat Serbien grossen Einfluss auf die europäische Geschichte. Durch Schlacht auf dem Amselfeld wurden die Osmanen zurückgedrängt, auch wenn diese Schlacht von den Serben verloren wurde. Das Attentat auf dem habsburger Thronfolger in Sarajevo durch einen serbischen Nationalisten führte zum Ersten Weltkrieg.

Wenn wir an Serbien denken, fällt uns wenig dazu ein. Wir kennen nicht die wunderbaren Naturlandschaften an den vielen Flussläufen von Donau, Drina, Save, Theiss und Ibar. Es gibt Naturparks und Schutzgebiete mit seltener Tier- und Pflanzenwelt.

Die Reisenden kommen gerne nach Serbien, um die vielen Klöster zu besuchen. Es finden sich auch viele ärchologische Stätten. Für die Erholung finden die Gäste reichhaltige Mineralquellen.

Wir haben die Webseite wie folgt aufgebaut:

Reiseziele
verschiedene Orte, des es lohnt zu besuchen

Reiseveranstalter
wer bei den Reisen nach Serbien hilft

Reisetipps
einige Tipps, von uns zusammengestellt

Belgrad hat sich zu einer der schönsten Hauptstädte Europas mit einer kreativen, gastfreundlichen Bevölkerung und abwechslungsreichen Nachtleben. Im Juni 2018 nehmen wir am WordCamp in Belgrad teil und freuen uns auf viele WordPress Begeisterte. Den Rückflug haben wir eine Woche später geplant. Eine Woche wollen wir uns auf Entdeckungsreise nach Serbien begeben.

Wohin die Reise geht, wissen wir noch nicht. Sicherlich werden wir max. zwei Orte besuchen, um die Einheimischen zu verstehen, um den Rhythmus zu spären und Reiseideen zu generieren.

Es ist an der Zeit die vielen touristischen Facetten von Serbien zu entdecken. Zdravo in Serbien.

Reiseziele – sehenswert in Serbien

Serbien hat 7 Millionen Einwohner und grossartige Wissenschaftler, Sportler und Künstler hervorgebracht. Serbien blickt auf eine lange Tradition zurück. Ein serbisches Königreich gab es bereits 1217, es folgte eine lange Herrschaft der Osmanen, anerkannt wurde Serbien als selbständiges Königreich vom Berliner Kongress 1878.

Das Land ist vom Tourismus noch wenig entdeckt und gerade für seine Kultur, Geschichte und der schönen Landschaften eine Reise wert.

Die Agentur Amazing Tour Serbia bietet einige Ausflüge in Englisch von Belgrad aus an, Anmeldung bis zum Vorabend 18:00h (Tel. +381 66 509 17 93):

  • Novi Sad Märchenstadt
  • Fünf Wunder von Ostserbien
  • Donau mit Eisernen Tor
  • Mittelalterische Klöster
  • Oplenac Königstour
  • Tara Nationalpark
  • Jüdisches Erbe in Serbien
  • UVAC Naturreservat „Wildes Serbien

sowie einige andere Programme.

Wir stellen hier einige Reiseziele in Serbien vor:

Belgrad
Donau
Loznica
Nis
Vojvodina

Belgrad – rhythmische Hauptstadt an der Donau

Wenn Sie in Belgrad aufwachen, haben Sie einen guten Start in den Tag. Die Stadt zählt zu ältesten in Europa, die ersten Siedlungen am Ufer der Sava werden auf 4800 v. Chr. datiert. Über 300 Jahre ist Belgrad eines osmanischen Paschas gewesen, bis 1717 Prinz Eugen von Savoyen für die Habsburger den entscheidenden Sieg erringte. Im Anschluss verlor Belgrad sein orientalisches Anlitz.

Besonders eindrucksvoll ist die Festung oberhalb der Mündung von der Save in die Donau. Die grosszügige Burganlage zeigt heute Militärausrüstung, doch vor allem ist es eine wunderschöne Anlage für Spaziergänge, der mit schönen Ausblicken belohnt wird.

Es gibt viele wunderbare Kirchen und ein Nationaltheater sowie eine Oper. Die überragende Belgrader Festung eröffnet einen wunderschönen Blick auf die Stadt. Belgrad verfügt über zwei Schlösser (Königspalast, weisser Palast), die Sie besichtigen können und viele wunderschöne Parkanlagen.

Der Studentenplatz ist eine der ältesten Plätze der Stadt. Hier findet sich die Universität mit prachtvollen Gebäuden und Denkmälern bekannter Wissenschaftler. In der Umgebung laden viele Kneipen zum Feiern ein. Ganz stolz sind die Belgrader auf Nikola Tesla und selbstverständlich wurde ihm ein Museum gewidmet.

Schöne Galerie und Museen finden Sie entlang der Fussgängerzone Kneza Michael, die am Hotel Moscow endet, hier können Sie überall in feinen Cafés und Restaurants das Leben geniessen. Besonders eindrucksvoll ist am Ende der Altstadt die Kathedrale vom Heiligen Save.

Belgrad mit ca. 1,5 Mio Einwohner zeigt sich modern mit vielen Grün. Das Kulturleben wird durch viele Filmfestivals bereichert, die Gäste können in vielen Hotels und Hostels günstig unterkommen. In Theatern und Kinos laufen anspruchsvolle und abwechslungsreiche Vorstellungen.

Eigentlich gibt es zwei Belgrads, das traditionelle und das neue erbaute Neu Belgrad am gegenüberliegenden Ufer der Save. Hier gibt es viele moderne Gebäude, ein Kongresszentrum Sava Zentrum, ein Messegelände Belexpo und viele Einkaufszentren.

Wir sind anlässlich des WordCamp Europe 2018 in Belgrad gewesen und haben im Hostel Friends genächtigt. Diese ist recht zentral in der Nähe der Festung gelegen und hatte einen freundlichen Service.

Sicher ein Erlebnis ist eine Schifffahrt, die 90 Minuten dauert und Belgrad sowie die Geschichte ausführlich erklärt wird. Die Stadt wird in ein paar Jahren anders aussehen, es soll mit der Belgrader Wasserfront ein modernes Viertel entstehen.

Hier haben wir einige Eindrücke von einer Kreuzfahrt, Webseite und Video:
Hier geht es zur Webseite der Schifffahrt in Belgrad

Zudem haben wir viele Fotos erstellt, hier eine kleine Galerie:

Folgende Reiseveranstalter heissen Sie willkommen

Wir suchen gerne das Gespräch mit Ihnen, um Sie für die Reise zu coachen:

Stephan Zurfluh
Altenburgstr. 5
CH-5430 Wettingen

Tel. +41 56 426 54 30
info@i-p-s.ch
www.reise.coach

Wir haben hier ein schönes Rundreiseprogramm für den Balkan, welches in Belgrad startet:
Balkan Kulturreise als PDF-Download

Ein guter Reiseveranstalter in der Schweiz ist Meersicht. Das Unternehmen hat sich auf Serbien spezialisiert und bietet gute Beratung und Tipps.

Meersicht
Zollstr. 54
CH-8005 Züich

+41 44 545 55 55
info@meersicht.ch
www.meersicht.ch

Information zu Serbien:

Serbische Tourismuszentrale (NTO)
Cika Ljubina 8
11000 Belgrad

Tel. +381 11 6557 100
office@serbia.trave
www.serbia.travel

Wir hoffen, dass Serbien Tourismus und auch die serbische Reiseindustrie unsere Webseite unterstützt. Bisher bekommen wir nicht mal Bildmaterial.

Impressum – Serbien Reisen – ein Projekt von T

Wir wollen dieses Jahr zum WordCamp Europe nach Belgrad reisen. Spontan haben wir uns eine Webseite zu Serbien überlegt. Epochal Treuhand fördert das Projekt ideell und finanziell.

Mit Reisezeit recherchieren wir zu verschiedenen Themen.

Bei unseren Länderseiten können Reiseveranstalter ihre Angebot publizieren, die Kontaktdaten hinterlegen und somit Reisende bestmöglich beraten. Die meisten Reiseportale enden mit .reisen Domain.

In der Umgebung von Serbien haben wir folgende Länderseiten.

www.kroatien.reisen
www.rumaenien.reisen
www.ungarn.reisen

Weitere Informationen:

T-Genossenschaft

Stephan Zurfluh
Altenburgstr. 5
CH-5430 Wettingen
Tel. +41 56 426 54 30

info@i-p-s.ch